Schloss Charlottenburg, Berlin | Sehenswürdigkeiten Berlin Tourismus
Schloss Charlottenburg

Schloss Charlottenburg, Berlin

Schloss Charlottenburg

Das im Stadtteil Charlottenburg liegende Schloss gehört mit zu den Sehenswürdigkeiten die man als Berlin Besucher gesehen haben sollte!

Bis in das 17. Jahrhundert unter dem Namen Lietzenburg bekannt, erhielt es erst später den Namen Schloss Charlottenburg, benannt nach der Frau vom Kurfürsten Friedrich den dritten, welche Sophie Charlotte geheißen hat.

Sophie Charlotte – Friedrich der dritte

Ursprünglich geplannt war das Schloss als „kleines Gartenschlösschen“ für Sophie Charlotte.

Jedoch mit der Krönung des Kurfürsten zum ersten König in Preußen (1701) entschied man sich zu einem Umbau für repräsentative Zwecke. Der Architekt Eosander v. Göthe wählte dabei das Versailler Schloss als Vorbild.

Schloss Umbenennung

Nachdem Sophie Charlotte starb (1705) wurde das Schloss auf Weisung von König Friedrich nach Ihr benannt, ebenso wie das angrenzende Dorf, der heutige Bezirk Charlottenburg.

Friedrich der Große

König Friedrich starb im Jahr 1713 und somit wurden auch die Arbeiten am Schloss eingestellt. Erst im Jahr 1740 wurden die Bauarbeiten wieder aufgenommen, von keinem Geringeren als Friedrich dem Großen.

Ab 1740 – 1746 entstand der Neue Flügel im Osten. Er stellt das Gegenstück zu dem älteren Orangerie Westflügel da.

100 Jahre Bauzeit

Im Jahr 1791 wurde die Orangerie verlängert und das Schlosstheater angebaut. Nach der nun etwa 100 Jährigen Bauzeit war das der letzte Teil der Bauphase.

Zweiter Weltkrieg

Es dauerte noch einmal 20 Jahre, die entstandenen Schäden des Zweiten Weltkriegs zu beseitigen und Teile vom Schloss Charlottenburg zu restaurieren.



Adresse:


Bus Berlin LogoAnfahrt / Route / Bus:


Eintritt / Besichtigung:

  • Einlasskarte – Gebühr
  • 1. April – 31. Oktober: Dienstag – Sonntag 10 – 18 Uhr
  • 1. November – 31. März: Dienstag – Sonntag 10 – 17 Uhr


Schloss Charlottenburg, Berlin
4.4 17



© 2017 sehenswuerdigkeiten-berlin.mobi | Sitemap | Impressum | Kontakt

NACH OBEN